Personal-Ultraschall

Das erste Bild des ungeborenen Kindes auf dem Bildschirm beim Arzt ist ein Moment, den die Eltern nie vergessen werden. Mit Ultraschallbildern kann man diesen Moment festhalten – und dann das Bild auf Leinwand drucken lassen. Bei Ultraschall-Pop-Art interpretieren die Künstler von Personal Art das Ultraschallbild neu und bilden es im Pop-Art-Stil auf Leinwand ab.
Klicken Sie auf das Bild, um weitere Beispiele zu sehen
Die Idee, Ultraschallbilder anzubieten, kam von einem Vater im Jahr 2010. Er wünschte sich ein Bild seines ungeborenen Kindes. Wir waren neugierig und haben uns der Herausforderung gestellt. Als Erstes erweiterte unser Team seine Kenntnisse über Ultraschallbilder, damit diese auch richtig interpretiert wurden. Dabei lernten wir, dass helle Bereiche im Bild Oberflächen von Knochen reflektieren, während die dunkleren Farben weniger reflektierende Körperzonen darstellen. Organe wie etwa das Herz erscheinen grau.

Nach ersten technischen Erkenntnissen fingen wir an, mit den Bildern zu arbeiten. Wir haben zahlreiche Varianten getestet, bis wir diese Version erreichten. Hier bleibt der Fötus umgeben von einer relativ undefinierten, eher mysteriösen Umgebung. Im Bild werden Kristallblau, natürliche Braun- und Grüntöne sowie Rot angewendet. Diese Farben helfen dem Betrachter, eine bessere Vorstellung vom Leben eines Ungeborenen zu bekommen.

Ultraschallbilder sind inzwischen sehr beliebt bei Personal Art. Viele zukünftige Eltern wollen den besonderen Moment festhalten. Möchten auch Sie ein Bild Ihres ungeborenen Kindes haben? Dann schauen Sie sich doch mal in unserer Galerie um und kontaktieren Sie uns.